Apfel-Kokosmehl-Palatschinken

Zutaten für 2 Portionen:
1 Apfel, 60 g Dinkelmehl, 20 g Kokosmehl, 150 ml Pflanzenmilch, 1 Prise Salz, 1 Ei, 1 EL Kokosöl und 1 EL Gewußt wie Apfelsüße

Apfel-Nuss-Muffins

Zutaten für 10 Stück Muffins:
1 Muffinform oder fertige Papierförmchen für Muffins, 1 Ei, 140 ml Milch, 60 g Vitaquell Sonnenblumenöl, 130 g Neuform Mehl, 130 g Neuform Vollkornmehl, 70 g Neuform Zucker, ½ Packung Natura Backpulver, ¼ Teelöffel Gewußt wie Salz, 40 g Neuform gehackte Nüsse, 1 kleiner Apfel geschnitten

Apfelstrudel

Zutaten für 2 kleine Strudel:
Teig: 160 g Butter (oder Margarine), 210 g Dinkelmehl glatt, 1 Dotter, 2 EL Essig, 2 EL Sauerrahm und eine Prise Salz; Fülle: ca. 1 kg Äpfel, 2 EL Brösel, 2 EL gemahlene Walnüsse, 2 EL Zucker (z.B. Kokosblütenzucker oder Birkenzucker), 1 TL Zimt, 1 Eiklar zum Bestreichen des Strudels

Bananenbrot, vegan

Zutaten für 1 Kastenform:
4 reife Bananen, 250 g Dinkelmehl, 100 g Gewußt wie Apfelsüße, 5 EL Gewußt wie Kokosblütenzucker, 5 EL Mandelmilch, 4 EL Kokosöl, 1/2 Pkg Backpulver, 80 g Schokolade (in kleine Stücke gehackt)

Beeren Kokos Kuchen

Zutaten für 1 Springform mit Durchmesser 20 cm:
210 g Mehl, 2 TL Backpulver, 60 g Kokosmehl, 1 Prise Gewußt wie Meersalz, 180 g Margarine, 150 g Gewußt wie Bio Kokosblütenzucker (kalorienfreie Alternativ Gewußt wie Süße Alternative, fein pudrig), 3 Eier, 4 EL Milch (etwa Soja- oder Mandelmilch), ca. 2 Handvoll Beeren (in 2 EL Kokosmehl gewälzt)

Braunhirse-Gugelhüpfchen

Zutaten für 6 kleine Gugelhüpfchen:
125 g Vitaquell, Omega 3 Margarine, 60 g Vollkraft Rohrohrzucker, 1/2 Pkg. Natura Vanillezucker, 1 Prise Gewußt wie Salz, 2 Eier, 25 g Kammerleithner Erdmandeln, 25 g Vollkraft Walnüsse, 125 g UrSaat Braunhirse, 1 TL Natura Weinsteinpulver, 100 ml Amaretto oder 100 ml Milch, 50 g Gewußt wie Rohrohrstaubzucker

Cake Pops

Für 15-20 Cake Pops:
Für die kleinen, köstlichen Kunstwerke benötigen Sie lediglich: einen Kuchen (selbstgebacken oder fertig gekauft - je nach Gusto Schokokuchen oder Sandkuchen), Cake Pop Stiele oder Holzspieße, Nougatcreme oder Marmelade zum Binden der Kuchenbrösel und Kuvertüre  zum Glasieren der Cake Pops.

Chia Vanille Cookies, vegan

Zutaten für ca. 30 Cookies:
30 g Chia-Samen, 5 EL Wasser, 120 g geschmolzene Pflanzenmargarine (z.b. Alsan), 80 g Kokosblütenzucker (alternativ: Gewußt wie Birkenzucker ), 1 Pkg Vanillezucker, 160 g Mehl (Tipp: 1/3 davon durch Kokosmehl ersetzen), 1 TL Weinsteinbackpulver

Das perfekte Frühstücks-Müsli

Zutaten für 1 Portion:
Gewußt wie Frühstücksmüsli, Volkraft Cornflakes, Neuform Nussmischung, Vollkraft Rosinen, Neuform getrocknete Cranberries (ohne zusätzlichen Zucker), Sojajoghurt, frisches Obst (Banane, Apfel, Orange… oder was man halt gerne isst), Reis- oder Sojamilch

Dinkel-Zwetschken-Blechkuchen

Für ca. 36 Portionen:
4 Eier, 130 g Staubzucker, 4 EL Pflanzenöl, 150 g EDEN Apfelmus, 250 g Rosenfellner Dinkelmehl, 10 ml Wasser, ½ Pkg. Backpulver, Zwetschken für den Belag

Elisenlebkuchen

für ca. 60 Stück:
200 g Gewußt wie Kokosblütenzucker (oder Gewußt wie Birkenzucker), 1 Pkg Vanillezucker, 2 Eier, Saft und Schale einer Zitrone, 150 g gemahlene Mandeln, 150 g gemahlene Walnüsse, 100 g Orangeat, 100 g Zitronat, ca. 60 kleine runde Backoblaten, 2 TL Lebkuchengewürz

Energiekugeln

Für ca. 25 Stück:
1 Orange, 50 g Gewußt wie Hausmüsli, 80 g getrocknete Datteln und 60 g Cashews

Erdbeer Hand Pies

Zutaten für etwa 12 Mini Pies:
Teig: 250 g Dinkelmehl, 150 g (kalte) Margarine, 25 g Gewußt wie Kokosblütenzucker, 4 EL eiskaltes Wasser und 1 Prise Salz; Erdbeer-Fülle: 250 g Erdbeeren, 1 EL Gewußt wie Kokosblütenzucker, 1 EL Speisestärke; Außerdem: 1 EL Mandel- oder Sojamilch zum Bestreichen

Erdbeer-Muffins

Für etwa 12 Muffins:
120g Dinkel-Vollkornmehl, 140g Dinkelmehl glatt, 2 ½ TL Weinsteinbackpulver, 250g Erdbeeren, 1 Ei, 140g Gewußt wie Birkenzucker, 125g Butter oder Margarine, 280g Joghurt (zB Erdbeerjoghurt)

Kaiserschmarren

Für ca. 2 Personen:
200g Weizenmehl oder Maismehl (bei Zöliakie), 50ml pflanzliches Öl, 300ml Wasser oder Vitaquell Bio Hafer Drink, etwas Eden "Iss Fünf" Margarine zum Ausbacken
Zum Verfeinern: Eden Apfelmark, Gewußt wie Apfelsüße zum Süßen, Gewußt wie Rohrohrzucker, Gewußt wie Zimt gemahlen

Knackig. Gesund. Kernig: Müsliriegel ganz einfach selbstgemacht

Für ca. 15 Riegel:
150g Neuform Trockenfrüchte, klein gehackt (z.B. Aprikosen, Pflaumen und Cranberries), 100 g Haferflocken,80g Lihn Sonnenblumenkerne, 80g Gewußt wie Kürbiskerne, 80g Lihn Nußkernmischung, 90g Alsan Bio-Margarine, 80g Granovita Ahornsirup, 6 rechteckige Oblaten

Mango-RosenLassi

Zutaten für 3 Portionen:
1 reife Mango, geschält und grob gewürfelt, 250 g Sojade Sojajoghurt natur, 200 ml GranoVita Sojamilch natur, 150 ml Cosmoveda Rosenwasser, 2 EL Voelkel Zitronensaft, 2 EL Gewußt wie Birkenzucker

MATCHA - CASHEWEIS

Zutaten für 3 - 4 Portionen:
100 g Flores Farm Cashewkerne, 400 ml The Bridge Mandeldrink, 80 g Allos Agavendicksaft, 2 TL Raab Matchapulver, 1 ML Tartex Bindobin, Flores Farm Edelkakaostücke zum Bestreuen

Müsli-Kekse mit Cranberries

Für etwa 20 Kekse:
150g Dinkelmehl, 120g Butter oder Margarine, 120g Zucker (Gewußt wie Süße Alternative, kristallin), 1 TL Backpulver, 20 ml Milch, 1 Ei, 200g Gewußt wie Bio Basenmüsli, 50 g Cranberries, 1 Prise Gewußt wie Meersalz

Overnight Oats

Zutaten für 1 Portion:
1/3 Becher feinblättrige Haferflocken, 1 Becher Pflanzenmilch( Hafer, Mandel, Soja, etc), 3 TL Chia.Samen, 1/3 Becher Apfelmus, 2 EL Cranberries

Rohkost Brownies

Zutaten für ca. 15 kleine Brownies:
100 g Mandeln (gewaschen), 100 g Datteln (entkernt), 50 g Roher Kakao, 50 g Cashew Kerne (gewaschen und grob gehackt)

Sanddorn-Grießkoch

für 2 Portionen:
1/2 Liter Mandel-, Soja oder Hafermilch, 4 EL Grieß, 1 EL Gewußt wie Sanddorn-Sirup und etwas Zimt

Schoko Kokos Kugeln

Zutaten für ca. 30 Kugeln:
9 EL Kokosmehl, 9 EL gemahlene Mandeln, 3 EL Mandelmus, 5 EL Gewußt wie Kokosblütenzucker, 200 ml Kokosmilch, 5 Rippen dunkle Schokolade, 1 EL Gewußt wie Schoko Kokos Mix und Kokosraspeln zum Wälzen

Schokokuchen mit Kokosblütenzucker

Zutaten für 1 Torte, Durchmesser 24 cm:
100 g Dinkelvollkornmehl, 100 g gemahlene Mandeln, 5 EL Kakaopulver, 8 EL Gewußt wie Apfelsüße, 8 EL Gewußt wie Kokosblütenzucker, 1 Pkg Vanillezucker, 1/2 Pkg Backpulver, 8 EL Milch, 1 EL Kokosöl, 3 Eier, 1 Prise Salz

Superfood-Brownies, vegan

Zutaten für etwa 15 kleine Brownies:
1 1/2 Tassen Vollkorn Dinkelmehl, 1/2 Tasse Kokosmehl, 1 Tasse gemahlene Mandeln, 1 Tasse Gewußt wie Apfelsüße, 1/2 Tasse Kokosöl, 1 Tasse Mandelmilch, 2 TL Weinstein-Backpulver, 2 EL Kakaopulver, 2 EL Gewußt wie "protect me" Superfood-Pulver und eine Prise Gewußt wie Ursalz

Tiramisu

Für 4 Personen:
1/2 Päckchen Vollkraft Dinkelbiskotten, 2 Löffel starker Espresso, einige Löffel Amaretto, 80ml Alpro Sojacrème Cuisine, 1 1/2 Blätter Gelatine, 120g Alpro Soya Dessert feine Vanille, 130g Ricotta, Kakaopulver

Veganer Schoko-Bananen-Mandel-Kuchen

Zutaten für 1 großen bzw. 2 kleine Kuchen:
300 g Mehl, 250 ml Sojamilch, 200 g Zucker, 125 ml Öl, 2-3 TL Kakaopulver, 2 TL Backpulver + 1 TL Natron (oder 1 Päckchen Weinsteinpackpulver), 1 Päckchen Vanillezucker, 3 Bananen, 100 g geriebene Mandeln, 100 g Zartbitter Schokoladenstückchen, 100 g Zartbitter Schokolade für die Glasur (wer den Kuchen gerne mit Schokolade überziehen mag)

Zucchini-Mandel-Kuchen

Zutaten für 1 großen bzw. 2 kleine Kuchen:
1 kleine Zucchini (gerieben), 3 Eier, 400 g Rohrohrzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 420 g Mehl (glatt), 100 g Mandeln (gerieben), 1 Pkg. Backpulver, 1TL Zimt, ¼ l Öl (Sonnenblumenöl oder Rapsöl), 100 g Zartbitter Schokolade für die Glasur (wer den Kuchen gerne mit Schokolade überziehen möchte)

NEWSLETTER

News & Tipps

 

 

Gewußt wie Produkte

 

 

Gewußt wie Online-Shop