Über 80 Geschäfte – 1 Online Shop
Wird geladen...
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Weihrauch Wunder

Weihrauch
Grund dafür sind die medizinischen Wirkungen, die im Harz des Boswellia-Baumes stecken, antibakteriell wirken und vor allem gut für die Gelenke sind.

Weihrauch ist ein einmaliges, altbewährtes Naturheilmittel. Auch in der ayurvedischen Lehre wird Weihrauch schon seit tausenden Jahren eingesetzt. So werden beispielsweise Öle, Pulver, Kapseln oder Cremen mit dem duftenden Extrakt des Harzes verfeinert. Durch die entzündungshemmende Wirkung, hilft Weihrauch besonders bei Gelenkschmerzen.

 

Einnahme

Einfach 1x täglich eine Kapsel Weihrauch Forte von Espara kurz nach einer Mahlzeit mit viel Flüssigkeit einnehmen und alles läuft wieder wie geschmiert!

 

Anwendung

Aus der Geschichte wissen wir, dass Weihrauch früher so wertvoll wie Gold war. Kein Wunder, das Einsatzgebiet kann breiter nicht sein. Auch Wunden, Gicht, Rheuma und Arthritis können mit dem Wundermittel geheilt werden - und das ganz ohne Nebenwirkungen.

Statt in Gold, investieren wir jetzt einfach in Weihrauch - und damit in unsere Gesundheit. Ganz nach dem Motto, back to the roots!