Über 80 Geschäfte – 1 Online Shop
Wird geladen...
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonnentor Zimt gemahlen (Sorte Ceylon), Streudose 40g Sonnentor Zimt gemahlen (Sorte Ceylon), Streudose 40g

Sonnentor
Zimt gemahlen (Sorte Ceylon), Streudose 40g

Aromatisches Ceylon Zimt gemahlen aus kontrolliert biologischem Anbau, die edel süßliche Würze zur Verfeinerung von Süßspeisen

3,99 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Verwendung: Der erdig-holzige, süßliche Geschmack des Zimt passt in Milchreis, Kompotte und Kuchen. Sehr gut harmoniert das Gewürz auch mit allen Arten von Trockenfrüchten. Dahingehend sehr empfehlenswert ist ein süßes Cous-Cous-Gericht mit Trockenobst, äpfeln, Zimt und Zitronensaft. Eine Prise von dem brauen Pulver aromatisiert Schokogetränke und Kaffee. Zimt Ceylon besticht durch sein mildes Aroma, was auch an den Speisen nicht ohne weiteres vorübergeht.
Allgemein: Zimt verleiht Speisen ein besonders kräftiges Aroma im Duft wie im Geschmack. Mit seinem holzig erdigen Aroma verfeinert Zimt besonders Süßspeisen sowie Desserts mit einer edlen Note. Das charakteristische Gewürz harmoniert dabei wunderbar mit cremigem Milchreis, milden Kompotten und vielerlei Backwaren. So darf er vor allem in Obstkuchen und süßem Strudel nicht fehlen. Als ein klassisches Gewürz der Weihnachtsbäckerei wie z.B in Lebkuchen hat Zimt längst Tradition, auch der traditionelle Bratapfel kommt keineswegs ohne ihn aus. Ebenso lässt sich Zimt mit allen Arten von Trockenfrüchten kombinieren. Feinschmecker verfeinern mit dem braunen Gewürz heiße Schokolade und Kaffee. In der internationalen Kulinarik würzt Zimt auch pikante Speisen wie den köstlichen arabischen Lammeintopf.

Zusatzinformationen

Herkunft: Österreich
Qualität: 100% bio, EWG 834/2007 Norm, EU Bio-Logo, EU Landwirtschaft / Nicht EU Landwirtschaft
Zutaten:
 Zimt Ceylon bio
Sonstige Hinweise: Trocken lagern. Enthält Cumarin, daher nur in Maßen verwenden!
Besonderheiten:
Die süßlich duftende Rinde besitzt mit ihren wertvollen Polyphenolen sowie ätherischen Ölen eine wohltuende Wirkung auf den Körper, sollte jedoch aufgrund ihres Gehalts an Cumarin nur in Maßen genossen werden.

Datenblatt

(Generiert am 22.02.2020 01:39:03)


Fehler bei Abfrage Datenblatt: (28) - Operation timed out after 500 milliseconds with 0 bytes received