Über 80 Geschäfte – 1 Online Shop
Wird geladen...
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gewußt wie Schwedenbitteransatz, 200g Gewußt wie Schwedenbitteransatz, 200g

Gewußt wie
Schwedenbitteransatz, 200g

Eine Mischung aus ausgewählten Bitterdrogen als wirksame Hilfe bei Verdauungs-, Leber- und Gallenbeschwerden

19,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Beschreibung

Allgemein: Das altbewährte ,,Wohlfühl- und Lebenselixier" wird mit seit Jahrhunderten bewährten Kräutern nach einem uralten, traditionellen Rezept angesetzt. Aufgrund seiner enthaltenen Bitterkräuter wird es besonders gerne nach schweren und deftigen Mahlzeiten eingenommen. Die wertvollen Bitterdrogen werden rasch im Stoffwechsel aufgenommen und wieder abgebaut und regen die Verdauung an. Äußerlich verwendet schwört man auf seine reinigende und wohltuende Wirkung.

Zusatzinformationen

Herkunft: Österreich
Qualität: Reformhausqualität
Inhaltsstoffe: Enzian-, Kalmus-, Veilchen-, Zitwer-, Angelika-, Eibisch- und Bibernellenwurzel, Muskatsamen, WALNUSSSCHALE, Myrrhe, Blutwurzel, Muskatblüte, Tausendguldenkraut, Löwenzahnblatt, Süßholz und vieles mehr.
Verzehrempfehlung: Täglich zu den Mahlzeiten einen halben bis einen Kaffeelöffel pur oder mit Wasser verdünnt trinken. Bei Leber- und Gallebeschwerden wird es am besten mit Wasser verdünnt getrunken.
Herstellung: 200g Schwedenbitteransatz werden mit eineinhalb Liter ca. 35% Alkohol (Korn, Weingeist etc.) versetzt und das Gefäß gut verschlossen. 10 Tage unter täglichem Aufschütteln stehen gelassen. Einen Tag absetzen lassen und danach die überstehende klare Flüssigkeit abgießen. Auf den Bodensatz wieder eineinhalb Liter 35% Alkohol gießen und wieder 10 Tage unter täglichem Schütteln stehen lassen. Die klare Flüssigkeit abgießen und den trüben Rest abfiltrieren. Die vereinigten Extrakte in Flaschen mit gutem Verschluss (Verdunstungsgefahr!) abfüllen.

Datenblatt

(Generiert am 25.04.2018 05:09:53)


Derzeit steht kein Datenblatt zur Verfügung